Picture My Doggy Day!

ROOAAAAR… wie sieht eigentlich so ein Alltag mit Wildfang aus? Diese Frage wird am 30. August geklärt. Denn schon wieder hat der Dunkelbuntehund zugeschlagen und sich gleich mit der gesamten Blogger-Gemeinschaft eine tolle Mitmach-Aktion für alle fotomotivierten Hundehalter ausgedacht. Auch wir versuchen mitzumachen. Versprechen können wir allerdings noch nichts, da wir am Aktionstag leider mit unserem Wildfang viel im Auto unterwegs sein werden. Aber wir geben natürlich unser Bestes…

image

Was ist der PMDD2015?

Am 30. August ist “Picture My Doggy Day”. An diesem Tag dreht sich ausnahmsweise mal wirklich alles um den Hund. In allen möglichen sozialen Netzwerken wird es an diesem Tag Hundefotos wie Sand am Meer geben. Unter dem Hashtag #pmdoggyday2015 werden an diesem Tag viele Herrchen und Frauchen ihren ganz persönlichen Alltag mit ihrer Fellnase in Form von Schnappschüssen festhalten und dokumentieren.

image

Wer kann mitmachen?

Es ist eine Mitmach-Aktion für alle. Mitmachen kann also jeder, der einen Hund und eine Kamera hat. Macht am 30. August einfach Fotos aus eurem ganz persönlichen Hunde(halter)-Alltag und postet sie in den verschiedenen Social Media Kanälen unter dem Hashtag #pmdoggyday2015.

DogBlogger

Ins Leben gerufen wurde die Aktion als Gemeinschaftsprojekt der DogBlogger-Gemeinschaft. Es ist also wenig überraschend, dass sich viele andere Blogger bereits zum PMDoggyDay geäußert haben und die Aktion tatkräftig bewerben. Ihr könntet z.B. auch mal auf den folgenden Blogs vorbei schnüffeln:

· Dunkelbunterhund

· canistecture

· Pippa & Deco

· LesWauz

· 2&4zusammenunterwegs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.