Video source missing

Maya zerkaut jetzt jeden Tag ihren Verband und gibt uns zu verstehen, dass ihr langweilig ist und sie das alles ganz schrecklich doof findet. Eine Wahl haben wir leider nicht. Die Schnittwunde an der Pfote ist immer noch offen und feucht. Sehr unschön, dass der Heilungsprozess so lange dauert. Draußen ist der schönste Schnee und Maya hat gar nichts davon… Naja… füllen wir unsere Trickkiste eben weiter mit tollen Tricks und hoffen, dass der Verband bald ab kann…

Comments 0

  1. Nancy

    Hallo ihr beiden!

    Danke für die Genesungswünsche. Mal schauen, wie lange das dauernd wird. Maya tut ja alles notwendige um den Heilungsprozess künstlich weiter hinauszuzögern. Doof, wenn der Hund nicht versteht, was man ihm in mühevoller Kleinarbeit mit Händen und Füßen versucht zu erklären.

    Euer Blog ist ja auch wirklich sehr gelungen. Die Fotos von Lilly sind echt schön. Ich hab gerade sehr über den „Die WG“ Eintrag geschmunzelt. So sieht das bei uns auch aus… nur etwas unaufgeräumter… und die WG ist insgesamt etwas schmuddeliger und „verbrauchter“… man könnte meinen, wir wohnen im Ghetto! 🙂

    Viele Grüße,
    Nancy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.